31.9 C
Mannheim
Samstag, Juli 20, 2024
StartAutobahnenA656Heidelberg: A656 - Fahrerin erschrickt vor Blitzer und verunfallt

Heidelberg: A656 – Fahrerin erschrickt vor Blitzer und verunfallt

Heidelberg (ots)

Auf der A656 in Fahrtrichtung Heidelberg kam es gegen 15 Uhr zwischen der Anschlussstelle Mannheim-Seckenheim und dem Kreuz Heidelberg zu einem Verkehrsunfall. Nach ersten Erkenntnissen erschrak sich eine Fahrerin auf Grund eines mobilen Blitzers so sehr, dass sie das Steuer nach links verzog und so gegen eine Betonleitwand prallte. Sie verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam auf der linken Fahrspur zum Stehen. Zwischenzeitlich steht das verunfallte Fahrzeug auf dem Standstreifen. Verletzt wurde durch den Unfall niemand.

Aufgrund ausgelaufener Betriebsstoffe sind derzeit der rechte Fahrstreifen sowie der Standstreifen gesperrt.

Aktuell kommt es zu einem Rückstau von ca. 3km.

Werbung

Quelle; Presseportal.de

Werbung
  • pressemeier
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Pressearbeit PR Agentur RPM
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl
  • Goldankauf Wiesloch
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung