18.4 C
Mannheim
Dienstag, Mai 21, 2024
StartAktuellMannheim - Diebin wird beim Einbruch von Mieter überrascht

Mannheim – Diebin wird beim Einbruch von Mieter überrascht

Mannheim – Diebin wird beim Einbruch von Mieter überrascht – Polizei stellt gleich mehrere Verstöße fest

Mannheim. Am Montagabend, gegen 22:45 Uhr brach eine 33-Jährige Frau in eine Wohnung in der Wingertstraße ein. Das teilt die Polizei in einem Polizeibericht mit.

Einbrecherin wird von Mieter überrascht

Nach aktuellem Ermittlungsstand war die Frau im Vorfeld unberechtigterweise an einen Schlüssel zur Wohnung gelangt. Während die Täterin Diebesgut im Wert von über 6.000 Euro an sich nahm, erwischte der Mieter der Wohnung die 33-Jährige auf frischer Tat und wählte daraufhin den Notruf der Polizei.

Im Rausch Straftaten begannen 

Im Zuge der Sachverhaltsaufnahme beichtete die Täterin der Streifenwagenbesatzung, dass sie zuvor unter Drogeneinfluss mit einem PKW zum Tatort gekommen war. Ein Urintest auf der Dienststelle verlief positiv auf Amphetamine und Cannabis. Da bei der Täterin auch Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt werden konnte, wurde zugleich ein Alkoholtest durchgeführt und ergab einen Wert von 0,62 Promille. Eine Blutprobe wurde der 33-Jährigen entnommen. Der Fahrzeugschlüssel sowie der Führerschein wurden sichergestellt. Die Weiterfahrt wurde ihr untersagt.

Werbung
Drohnenführerschein A2

Die Spezialisten und Spezialistinnen für Eigentumsdelikte der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg haben die Ermittlungen übernommen. Die 33-jährige Täterin muss nun mit einer Anzeige wegen Einbruchsdiebstahl, Verdacht gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie der Fahrt unter Einfluss von Drogen und Alkohol rechnen.

Werbung
  • Goldankauf Wiesloch
  • pressemeier
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Pressearbeit PR Agentur RPM
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung