7.9 C
Mannheim
Sonntag, März 3, 2024
StartAktuell HeadlineWieslocher Klappstuhlkonzerte 2023

Wieslocher Klappstuhlkonzerte 2023

ECHT. live in der Wieslocher Innenstadt – Unterstützt von der Sparkasse Heidelberg

Die Stadt Wiesloch kann, wieder mit großzügiger Unterstützung der Sparkasse Heidelberg, in den Sommerferien 2023 vier Klappstuhl-Konzerte anbieten. Am 3., 10., 17. und 24. August heißt es wieder „Klappstühle raus“ und ab in die Wieslocher Innenstadt oder nach Schatthausen zum legeren Konzerterlebnis.

Werbung
Drohnenführerschein A2

2019 gab es die Klappstuhl-Konzerte erstmals mit durchschlagendem Erfolg, dann musste man zwei Jahre Corona-bedingt pausieren, bevor es dann 2022 in die erfolgreiche zweite Auflage ging.

Auch 2023 jeweils ab 18.30 Uhr spielen die Bands wieder in lockerem Ambiente unter freiem Himmel. Das Besondere: Jeder Gast bringt einfach seine eigene Sitzgelegenheit mit, sei es Klapp- oder Camping-Stuhl, aufblasbare oder bequeme Kissen, Sonnenliegen oder sonstige „Frei“-Sitze.

Während der Konzerte muss aber niemand „darben“: Das Wieslocher Weingut Holfelder ist mit eigenen Weinspezialitäten und anderen Getränken am Start und versorgt die Gäste.

Am 03.08. beginnt der bekannte Wieslocher Musiker Stefan Zirkel („Cool Breeze“, „SO!“) mit musikalischer Unterstützung von Peter Kassner am Adenauerplatz die Reihe. Die Klappstühle können dann in der Fußgängerzone, der Friedrichstraße und der Schloßstraße aufgestellt werden. Am 10.08. kann man Stephan „STEN“ Krauss am Evangelischen Kirchplatz erleben. Am 17.08. treten „Miss Coco & Herr Sing“ am Fontenay-aux-Roses Platz in der Unteren Hauptstraße auf. In jedem Jahr findet ein Klappstuhlkonzert in einem anderen Ortsteil statt. Nachdem Baiertal letzten Jahr an der Reihe war, geht es dieses Jahr am 24.08. nach Schatthausen, „Moonlight Lounge“ werden hier rund um die Hohenhardter Str. 7 (HoHa 7) auftreten.

„Nach den großen Erfolgen der Konzertreihe 2019 und 2022 war für uns schnell klar, dass es auch 2023 eine Fortsetzung geben muss“ so Michael Thomeier, Bereichsleiter Privatkunden der Sparkasse Heidelberg, „wir fördern gerne lokales, kulturelles Engagement zur Stärkung der Innenstadt.“

Ganz bewusst haben sich die Organisatoren wieder für die Sommerferienzeit entschieden. „Nicht alle fahren weg“, so Oberbürgermeister Dirk Elkemann „so sollte in der Wieslocher Innenstadt doch auch in dieser ruhigen Sommerzeit etwas Cooles geboten sein. Die Erweiterung in einen Ortsteil ist uns ebenso wichtig und wird nun in Schatthausen fortgeführt.“

Verbinden lässt sich der Klappstuhl-Konzertbesuch dann sicher mit einem vorherigen Bummel durch die Wieslocher Geschäfte oder einem gastronomischen Abschluss in einem Restaurant der Innenstadt oder in Schtthausen.  

Quelle: Stadtverwaltung Wiesloch

Werbung
  • Pressearbeit Agentur RPM
  • Goldsparbox und Goldsparen
  • Goldankauf Wiesloch
  • Wahlen 2024 - Jetzt Wahlwerbung buchen
  • berlin 2024 love ´ revolution t-shirt
  • oelwelt24 Sonnenblumenöl

Werbung

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Am beliebtesten

Werbung