0.8 C
Mannheim
Mittwoch, Januar 27, 2021
Start Bundesweit & Welt Diese neun Dinge passieren, wenn der harte Brexit kommt

Diese neun Dinge passieren, wenn der harte Brexit kommt

No-Deal-Szenario – Diese neun Dinge passieren, wenn der harte Brexit kommt

Großbritannien steuert auf einen ungeordneten Abbruch der Beziehungen mit Europa zu. Die Folgen ab 1. Januar im Überblick.

Schon seit dem 1. Februar 2020 ist Großbritannien kein EU-Mitglied mehr. In einer Übergangsphase bis Ende des Jahres wollten beide Seiten eigentlich ein Handelsabkommen vereinbaren. Doch die Verhandlungen stehen auf der Kippe. Es bleiben nur noch wenige Tage, um einen Durchbruch zu erzielen, damit eine Vereinbarung noch rechtzeitig ratifiziert werden kann.

Ohne Abkommen gäbe es massive Störungen des Wirtschaftsablaufs. Eine Übersicht über die Auswirkungen:

Zölle und Einfuhrquoten

Großbritannien würde den EU-Binnenmarkt und die Zollunion zum 1. Januar ohne Nachfolgeregelung verlassen. Beide Seiten würden dann Zölle und Einfuhrquoten einführen. Dabei würden die Regeln der Welthandelsorganisation WTO greifen. In einer Reihe von Sektoren käme es zu kräftigen Aufschlägen: 37,5 Prozent bei Milchprodukten aus Großbritannien, 11,5 Prozent bei Bekleidung, 22 Prozent bei Liefer- und Lastwagen und zehn Prozent bei Autos.

Weiter im original Artikel mit dem Link:

https://www.spiegel.de/wirtschaft/brexit-brutal-diese-neun-dinge-passieren-wenn-es-hart-kommt-a-b727d4d9-ebfe-45c3-8dc0-aec3aaa1e7f0

Foto: Pixabay

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisment -

Most Popular

Nachbarschaftliches Wärmekonzept am Astorhaus

Gemeinderat stimmt für höhere Investitionen zugunsten des Klimaschutzes Das historische Astorhaus bekommt eine zeitgemäße Heizung und mit...

Vorerst kein EhrungsabendStadt Walldorf sagt Veranstaltung coronabedingt ab

Der große Ehrungsabend der Stadt Walldorf für ehrenamtlich Engagierte und erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler, der für den 26. Februar vorgesehen war,...

Walldorf – Anrufen – bestellen – abholen!

Abholservice im Einzelhandel wieder erlaubt „Anrufen – bestellen – abholen“, „Unser Service geht weiter“, „Wir liefern gerne!“...

Polizei löst erneut zwei private Veranstaltungen auf

Mannheim (ots) Erneut musste die Polizei am Sonntag zwei Veranstaltungen in Privatwohnungen beenden. Gegen 2.30 Uhr wurde durch einen Anwohner...

Recent Comments